Berlin Underground Records Home

#BU004 – Common

#BU004 – Common

Label: Berlin Underground

Release date: 2015-11-27

Catalog number: BU004

Buy now

Tracks:

>
Level (Original Mix)
Mike Wall
>
Uno (Original Mix)
Mike Wall, Christian Kliche
>
Son (Original Mix)
Mike Wall

Was ist Underground? Diese Frage zu beantworten, ist sicher keine einfache, und wollen wir auch gar nicht erst debattieren. Für uns stellt jedoch Mike Wall mit seinem bekannten Label „Wall Music“, wie auch Christian Kliché – der kürzlich auf besagtem Label die deejay.de Techno-Vinylcharts mit dem Titel „Tightrope“ auf sich aufmerksam machte – definitv Underground dar. Düstere, seltsame Klänge arrangiert mit deepen Basslines und einem schönem Analog-Charakter, vereint das aktuelle BU004 Release mit dem Titel „Common“.

Mike Wall ist Inhaber des Berliner Labels „Wall Music“ welches regelmäßig seit 2010 nicht nur digitale Produktionen veröffentlicht, sondern auch mit „Wall Music Limited“ ausgewählte Tracks auf dem guten alten schwarzen Gold eine Plattform bietet. 2008 war Mike jedoch schon mit seinem Label „Orphik Recordings“ im Deep-House Bereich aktiv, und ist seit seiner Eröffnung Resident DJ des international bekannten Berliner Clubs „Suicide Circus“ hinter den Plattentellern tätig. Viele Jahre arbeitet er nun gemeinsam an zahlreichen Projekten mit bekannten Künstlern der Szene in Berlin. Ursprünglich kommt Mike Wall jedoch aus Mirow bei Lärz – dort wo auch das bekannte „FUSION“ Festival seine Wurzeln trägt.

Sein Stil ist dabei sehr Monoton jedoch gleichzeitig stets abwechslungsreich. Ein Rezept welches eingefleischten Technokraten sofort in die Beine schießt. Sein Talent verschiedene Stile zu kombinieren und dabei eine ganz neue Vielseitigkeit zu erreichen, spiegelt sich beispielsweise in seinem Track „1407“ auf dem Doppel-Vinyl-Album „Drei“ wieder.

Christian Kliché wurde 1983 in Köln geboren, und entdeckte schon früh seinen Hang zu jeglicher Art von Percussion- und Schlaginstrumenten. Seine Taktgenauigkeit wurde rasch von seinem damaligen Schlagzeuglehrer erkannt woraufhin er 1994 einen Platz in der bekannten Remscheider Musikakademie ergatterte. Kein geringerer als Udo Damen, Schlagzeuger der bekannten Rockband „Judas Preast“ war daraufhin sein Mentor, und wurde drei mal in Folge zum besten Newcomer Nordrhein Westfalens gewählt. 1998 kam Christian dann zum ersten mal mit Tribehouse in Kontakt, was sein Interesse an der elektronischen Musik schürte. Stetig angetrieben durch seinen Ehrgeiz und seine neuentdeckte Leidenschaft, verging nur wenig Zeit bis er die ersten Plattenspieler sein Eigen nannte, und die Dinge ihren Lauf nahmen.

2008 spielte er sein erstes Opening im El Devino auf Ibiza welches unzählige Gigs in bekannten Locations wie dem Tresor in Berlin, dem Douala in Ravensburg oder der Elektroküche in Köln zufolge hatte. Seit über 4 Jahren in Folge spielt Christian Kliché nun neben bekannten Acts wie „Brian Sanhaji“ oder „Dr. Motte“ auf der „Nature One“ oder der „Ruhr in Love“ und anderen großen Festivals. 2015 stürmte er mit der Vinyl-EP „Tightrope“ die deejay.de Techno Charts auf Platz 1!

Wir entschlossen uns aufgrund des analogen Touchs der EP „Common“ das Mastering dem Analog Fanatiker Florian Meindl mit seinem Projekt „Riemann Mastering“ zu überlassen, welcher mit seinem unverkennbaren Charakter die Produktion im Ganzen abrundete.

Das Cover wurde diesmal vom aufsteigenden jungen Künstler Andreas Hörbiger in den schönen Bergen Tirols gestaltet. Ein Künstler von dem man garantiert noch hören wird! Nicht nur als Cover-Artist bei Berlin Underground.

 

WEITERFÜHRENDE LINKS

 

DJ-FEEDBACK

  • Distale: SON is fucking good yeah!
  • DJ Warp: very nice funky Techno!!! will play „Uno“ Arigato from Japan 🙂
  • Bodyscrub: nice release, thanks!
  • Eastone: UNO is a KILLLER 🙂 Nice Release
  • Slam: will road test these thanks
  • Markus Bohm: YEAH! Resonat ep!!! max support by my part! UNO love it! I will play for sure!
  • Marky: all tracks are great.. but „SON“ is the one for me. cheers
  • Bruno Ledesma: Excellent music, Mike rock as always. Thanks
  • Stefano Infusino: Cool stuff, will try for sure! thx
  • Diction: Nice, will try, Thanks!