Berlin Underground Records Home

Chris Kleinmann

Chris Kleinmann

Biography

Chris Kleinmann kam das erste Mal im Alter von 16 Jahren mit elektronischer Musik in Verbindung und war gleich von ihr geflasht – so sehr, dass er bereits drei Jahre später selbst als DJ durchstartete, um nicht nur Konsument der Musik, sondern progressiver Aktivist der Szene zu sein. „Ich liebe diese Musik, weil ich Sounds interessant finde, ich sag mal Geräusche. Wenn man diese hört und dann Gänsehaut bekommt, ist es einfach der Wahnsinn! Und die Menschen, die zu dieser Musik zusammen kommen sind viel offener und friedlicher als bei anderen Musikrichtungen, das schätze ich sehr!“, so der Ur-Berliner.

Angefangen hat Chris dabei in kleineren Underground-Clubs in Berlin mit einer wilden Mischung aus Minimal, Tech-House und Techno. Um dieses Chaos dann selbst zu beseitigen, schlug er den Weg in Richtung Techno ein. Genau die richtige Entscheidung, wie die Zukunft zeigen sollte.

Nach seinem Set bei der „New Faces“-Party im legendären Tresor sprach ihn Torsten Kanzler an, und bot ihm die Möglichkeit, auch auf seiner „Kanzlernacht“ zu spielen. Auch heute noch spielt Chris Kleinmann oftmals gemeinsam auf Events von und mit Tosten Kanzler. Seitdem sieht man ihn aber auch regelmäßig in anderen Clubs wie dem M.I.K.Z. Ein Unfall zwang Chris im August 2012 zu einem vorübergehenden Ende seiner DJ-Gigs. Doch solch ein Schicksalsschlag zog ihn nicht runter, sondern motivierte ihn, sich nun auch aufs Produzieren zu konzentrieren. Kurz darauf erschien dann im Januar 2013 seine erste Veröffentlichung auf dem Label „favor.“ und weitere EPs und Remixe stehen schon in den Startlöchern.

Und auch das aktive DJing hat er wieder begonnen. „Vor Publikum zu spielen ist immer sehr aufregend für mich, da ich vor unbekannten Menschen und Menschenmassen eigentlich sehr schüchtern bin. Da ist jeder Auftritt für mich wie eine kleine Therapiesitzung, aber die Lust, den Leuten über die Musik eine eigene Geschichte zu erzählen, lässt das so gut wie vergessen.“ Schüchtern oder nicht, Chris Kleinmann ist ein einzigartiger DJ mit einem ganz individuellen Sound, der die Massen zu einer gemeinsamen Techno-Gruppensitzung animiert und die Energie der Musik auf alle überträgt.

Booking

Agency: Berlin Underground


Email: booking@berlin-underground.net